gold

In der vergangenen Woche schloss der Dow Jones in einem atemberaubenden Einbruch zum ersten Mal seit Tag 118 in meinem Chart (31. Juli) unter seiner BEV -10%-Linie. Ich bin froh, dass ich letzte Woche frei genommen habe! Wenn nicht, hätte ich etwas Dummes gesagt, als ob der nächste Stopp des Dow Jones unter der -15%-Linie des BEV gelegen hätte. Vielmehr schliesst der Dow Jones diese Woche wieder über seiner BEV -5%-Linie, fast genau dort, wo er vor zwei Wochen war.
Eine wütende Pandemie, Waldbrände, Wirbelstürme, Proteste und Unruhen auf den Straßen der USA und der EU, Zusammenstöße zwischen Anhängern von Trump und Biden. Es hat den Anschein, als würden die Dinge auseinanderbrechen, wenn wir in den "Winter unserer Unzufriedenheit" gehen. Es ist eine große Woche - eine extrem umstrittene Wahl, ein Treffen der US-Notenbank und die Stellenzahlen für Oktober. Aber eine Sache hat geglänzt. Gold hat in diesem Jahrhundert und im Jahr 2020 am besten abgeschnitten. 
Wie der Dow Jones ist auch Gold zwischen seinen BEV-Null- und BEV -10%-Linien unterhalb der Spanne gebunden. Das wird langsam langweilig; ich würde es sogar als positive Entwicklung betrachten, wenn Gold auf seine BEV -15%-Linie zusammenbrechen sollte, da sein Wert von 15 unter a -5 gefallen ist, was Gold zu einem überverkauften Markt macht. Eines ist sicher, die zukünftigen Goldpreise werden viel höher sein als heute.
Junior Miner Rockridge Resources hat soeben bekannt gegeben, dass sie eine 100%ige Beteiligung an dem vielversprechenden Goldprojekt Raney erworben haben. Das Unternehmen befindet sich nun mitten in seinem zweiten Bohrprogramm an dem hochgradigen aussichtsreichen Standort und setzt nun voll auf Gold. Insider kaufen die Aktien, und das Unternehmen gibt schüchtern bekannt, dass das Beste noch bevorsteht. Hier ist der Grund, warum Sie jetzt aufpassen sollten.
Junior-Bergbauaktien wie Rockridge Resources können phänomenale Renditen erzielen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass junge Bergleute den Aktienkurs scheinbar über Nacht um mehr als das 100-fache steigen sehen. Die Auswahl eines Junior-Bergarbeiters kann jedoch schwierig sein und erfordert sorgfältige Recherchen. Die Branche ist voll von unerfahrenen Teams, die Grundstücke erforschen, die bestenfalls als spekulativ eingestuft werden können. Was zeichnet Rockridge also aus?
Alle Wirtschaftssektoren waren von der Coronavirus-Pandemie betroffen. Auch die Börse befand sich seit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie auf einem wilden Ritt. Die Gold- und Silberaktien waren jedoch nicht so stark betroffen, wie sie hätten betroffen sein können, was ihre Stärke gerade in Krisenzeiten zeigt. Gold und Silber wurden von Anlegern immer als sichere Häfen betrachtet.
Der 37%ige Marktrückgang für den Dow Jones im Jahr 2020 dauerte nur achtundzwanzig Handelssitzungen an der NYSE. Historisch gesehen ist ein Rückgang von 37% für den Dow Jones eine respektable Retourkutsche von Mr. Bear von den Bullen. Ich bin weiterhin sehr positiv für den XAU sowie für Gold- und Silberbarren. Es würde mich nicht überraschen, wenn der XAU vor dem Jahr 2021 in der Tabelle unten auf Platz 1 rangiert.
Gold ist seit langem die Mineralressource, die unsere ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht, aber es ist nicht die einzige, die beobachtet wird. Die Elektro- und Elektronikindustrie, die seit langem für seine leitfähigen Eigenschaften bekannt ist, hängt stark von seinem Reichtum ab. Jetzt, da sich der Boom bei den Elektrofahrzeugen entfaltet, kommt es auf der Angebotsseite zu einer Verknappung.
Unser "Chart der Woche" befasst sich mit der Beziehung zwischen Gold und dem Anstieg der Fed-Bilanz. Die vergangene Woche war die September-FOMC. Die nächste wird erst am 4. und 5. November direkt nach der Wahl stattfinden. Keine Überraschung, da die Fed bereit ist, die Zinssätze bis 2023 unverändert zu lassen. Aber die Fed enttäuschte auch über das Ausbleiben weiterer Konjunkturankündigungen. Die Aktien wurden verkauft, und Gold geriet ins Stocken.
Da sich die Wirtschaft wieder für Unternehmen öffnet und die Arbeitslosigkeit anscheinend zurückgeht, lässt der Optimismus hinsichtlich einer wirtschaftlichen Erholung den jüngsten Gold-Bull-Run auf Eis liegen. Aber ein genauer Blick auf die Daten untermauert diese Erzählung nicht. Jetzt, wo sich der Goldpreis in Erwartung des nächsten großen Durchbruchs seitwärts bewegt, weitet Rockridge Resources sein Vorzeige-Goldprojekt aus. Etwas Großes ist im Entstehen.

AKTUELLE ARTIKEL