Mit einer neuen Dialogserie verpflichtet sich Bayer zu mehr Transparenz bei Glyphosat und verstärkt Stakeholder-Engagement

Share on twitter
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email

Pressmitteilung von: Bayer AG

Stakeholder zu virtueller EURACTIV-Konferenz am 4. Juni eingeladen / Unternehmen legt höhere Maßstäbe an die eigenen Transparenzstandards an / Erneuerte Internetseite der Glyphosate Renewal Group www.glyphosate.eu gestartet“
 
Monheim, 29. Mai 2020 – Bayer lädt Politiker und andere wichtige Stakeholder zu Gesprächen darüber ein, wie man wissenschaftliche Informationen zu Risikobewertungen von Pestiziden transparenter und leichter zugänglich machen kann. Die erste Dialogveranstaltung findet am Donnerstag, 4. Juni, von 9.30 bis 10.45 Uhr statt.

Author: Bayer AG Communications

 >>> Hier können Sie die komplette Pressemitteilung lesen! <<<

Lesen Sie auch auf Born2Invest: Mexiko wählt seinen eigenen Weg, um die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie einzudämmen

RELATED TOPICS :

Andreas Klein

Andreas Klein

AKTUELLE ARTIKEL

Beliebte Artikel