Born2Invest Staff

Der CPI-Bericht ist das Thema unseres Charts der Woche. Pandits schreien Hyperinflation der Weimer Republik. Aber der Anleihenmarkt erholte sich und tat das Gegenteil von dem, was man erwarten könnte. Diese Woche bringt uns das FOMC. Die Zinssätze werden unverändert bleiben und der Markt wird abwartend auf die Aussagen der Fed zu Inflation und Tapering warten. Oh ja, Tapering. Warum macht die Fed also immer noch Reverse Repos in Rekordhöhe?
Hunderte von Schulbehörden treffen derzeit Budgetentscheidungen für 2022 und diskutieren über die mögliche Verwendung der ESSER-Zuschüsse. Viele Schulbezirke werden die Mittel nutzen, um große Bauprojekte zu starten, und einige Schulbeamte sagen, dass sie die Mittel für technologische Dienstleistungen verwenden werden. Mehr als 4,5 Millionen Dollar an ESSER-Mitteln, die dem Garaway Local School District zugewiesen wurden, können für Verbesserungen an der HLK-Anlage verwendet werden.
Vor Oktober 2002 durchbrachen die 52-Wochen-Hochs und -Tiefs der NYSE zwar ihre +/-300-Schwellenwerte, aber nicht so häufig wie danach, wo sie nach Oktober 2002 nun in Clustern statt als singuläre Marktereignisse auftreten. Es ist nur natürlich, sich zu fragen, warum diese Veränderung der NYSE 52Wk Highs und Lows passiert ist. Ich bin geneigt, diese Marktveränderung mit den Bemühungen des FOMC zur Reflationierung des Aktienmarktes in Verbindung zu bringen.
Die Geschichte des Kaffees ist eine des unaufhaltsamen Fortschritts, aber sie war immer von Kritikern geplagt und mit Innovatoren gesegnet. Pilz-Adaptogene sind das Herzstück des nächsten Kapitels, das von Rritual Superfoods geschrieben wird. Innovatoren, die versuchen, die natürliche Potenz des Gebräus zu erweitern, um es auf die Bedürfnisse der modernen Gesellschaft zuzuschneiden: Stressbekämpfung, Stärkung der Immunität und Fokussierung der Konzentration.
Weihnachten ist die Jahreszeit, in der man sich dem kindlichen Staunen über die Wunder der Welt hingibt, und XRApplied weiß, dass Augmented Reality das perfekte Werkzeug ist, um dieses Gefühl des Staunens zum Leben zu erwecken. Von Weihnachtskarten, die zum Leben erweckt werden, bis hin zu von Fans erstellten Harry-Potter-Erlebnissen - die Saison bringt AR in viele Haushalte. Wenn Sie es jedoch in Ihrem Unternehmen einsetzen wollen, sind die Möglichkeiten begrenzt oder teuer: aber nicht mehr lange.
Eine digitale Produktstrategie beinhaltet die Definition des Wertes, den Sie schaffen werden, in einer greifbaren und prägnanten Weise. Sie umreißt, worauf Sie sich konzentrieren sollten, warum Sie ein Produkt bauen sollten, was nötig wäre, um diesen Wert zu erreichen, usw. All dies wiederum hilft den Teams, sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren und die Ermöglichung eines guten Services oder Produkts zu bestimmen.
Die VR-Technologie findet nach wie vor ihren Weg in alle Facetten unseres Lebens. Am Wochenende setzte Balenciaga den Trend der Modeindustrie zu futuristischem Denken fort und sah, wie der übliche Ring von Prominenten und Medien, der den Laufsteg umgab, stattdessen ein VR-Headset erhielt. Aber Balenciaga ist nicht das einzige Unternehmen, das innovativ ist, denn auch andere Modehäuser und Unternehmen wie XRApplied wirken Wunder mit VR.
Was den konventionellen Risikokapitalgesellschaften in der Welt der Krypto-Währungen bevorsteht, ist im Moment nicht klar. Es ist jedoch sicher, dass die Mittelbeschaffung durch Kryptowährungen enorme Ausmaße annehmen wird. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es schwierig zu sagen, wie die Welt der Kryptowährungen die Investitionsmethodik von Risikokapitalgesellschaften prägen würde; dieses Experiment ist jedoch beobachtenswert.
Affiliate-Marketing ist eine der beliebtesten Methoden zur Monetarisierung eines Blogs. Blogging ist einer der am meisten klischeehaften Vorschläge für das Online-Geschäft, aber das Konzept einer Nischen-Website und die Einnahme von Affiliate-Provisionen durch die Förderung von Nischenprodukten ist die bewährte Taktik, um von zu Hause aus ein passives Einkommen zu erzielen. Geld verdienen durch YouTube und Instagram ist auch kein Geheimnis mehr.
Euroraum im Lockdown: Nicht nur das laufende Quartal, sondern auch das erste Quartal 2021 wird von Lockdowns geprägt sein. Das deutsche Bruttoinlandsprodukt dürfte im Winterhalbjahr fallen. „Für Deutschland rechnen wir mit einer technischen Rezession, auch wenn sich die Industrie gut hält“, sagt Commerzbank-Chefvolkswirt Dr. Jörg Krämer. Im Frühjahr dürfte allerdings eine kräftige Erholung einsetzen. Erstens dürfte das Infektionsgeschehen wegen der wärmeren Temperaturen abklingen.

AKTUELLE ARTIKEL