AR/VR Investment: Wie Zadar Ventures die XR Technologie nutzt, um unsere Welt nach COVID-19 zu gestalten

Das Übernahmeziel von Zadar Ventures Ltd. (TSXV: ZAD, OTC: ZADDF), XRApplied, ist führend in der Entwicklung von Extended-Reality-Technologielösungen für Unternehmen, die sich nach der COVID-19-Pandemie anpassen und neu aufstellen wollen.
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email

Die Verbesserte Realität (Augmented Reality, AR), die virtuelle Realität (Virtual Reality, VR) und die gemischte Realität (Mixed Reality, MR) fallen alle unter die Erweiterte Realität (Extended Reality, XR). Es gibt sie schon eine Weile, aber erst auf dem Höhepunkt der Coronavirus-Pandemie rückten diese Technologien wieder in den Mittelpunkt des Interesses. Ein großer Teil unserer Gesellschaft fand eine neue Anwendungen für die XR, die sich als vorteilhaft erwies – von Personen, die die VR für Video-Konferenzen nutzten, um die soziale Distanz zu wahren, bis hin zu denen, die die AR zur Unterhaltung nutzten, um sich während der Quarantäne die Zeit zu vertreiben. XRApplied, ein Übernahmeziel von Zadar Ventures Ltd. (TSXV: ZAD, OTC: ZADDF)hat lange geglaubt, dass die XR-Technologie die Industrien auf der ganzen Welt verändern wird. Es scheint, dass die Zeit nun gekommen ist.

Während wir uns mit den Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf unser Leben auseinandersetzen, herrscht Unsicherheit – aber wenn es eine Sache gibt, die uns in dieser Zeit deutlich geworden ist, dann ist es, dass die Technologie eine große und bedeutende Rolle dabei spielt, wie wir die Zeit nach der Pandemie gestalten werden. Es gibt keinen anderen Ausweg als die Digitalisierung, und dieser Wandel ist der Schlüssel zur Verbesserung unseres Privatlebens, unserer Geschäftspraktiken und unserer sozioökonomischen Bedürfnisse.

Die Verbreitung der XR Technologie

Als immersive Technologie verschmilzt XR unsere reale, physische Welt mit der virtuellen und lässt uns in neue Erfahrungen eintauchen, die wir nie für möglich gehalten hätten. Es handelt sich um einen Markt, der in den kommenden Jahren rasch wachsen wird – mit einem prognostizierten Wert von 18,8 Milliarden Dollar und weltweiten Verbraucherausgaben von 7 Milliarden Dollar für dieses Jahr.

Allein in den USA werden voraussichtlich rund 52,1 Millionen Menschen VR nutzen, das sind 15,7% der Bevölkerung. Mittlerweile hat AR etwa 25% oder 83,1 Millionen Nutzer, die die Technologie mindestens einmal im Monat nutzen.

Die VR wird am besten mit einem Headset genutzt, da der Benutzer in eine künstliche Umgebung eingeführt wird. Die Spieleindustrie hat in dieser Hinsicht einen Vorsprung, mit interessant gestalteten Spielen wie Iron Man VR, bei denen man mit der berühmten roten Kampfrüstung spüren kann, wie es ist, Tony Stark zu sein. Es gibt auch Spiele wie Half-Life: Alyx, Resident Evil 7: Biohazard, The Elder Scrolls V: Skyrim VR, Doom VFR, Fallout 4 VR und Five Nights at Freddy’s: Hilfe gesucht, unter vielen anderen. 

Die Spieleindustrie setzt immer mehr auf VR-Titel in ihren Angeboten, wie z.B. Sony (NYSE: SNE) mit dem PlayStation Network und Facebook (NASDAQ: FB) mit der VR-Brille Oculus Rift. Und warum nicht – zu Beginn des Jahres wurde berichtet, dass mehr als 100 Spiele die Umsatzmarke von 1 Milliarde Dollar überschritten haben. Außerdem sollen weltweit über 68 Millionen Headset-Einheiten ausgeliefert werden. Dies ist auch Microsoft (NASDAQ: MSFT) und Intel (NASDAQ: INTC) nicht entgangen, die beide ebenfalls in die XR-Technologie investieren.

Abgesehen von dem Glücksspielsektor, glauben die Verantwortlichen in XRApplied jedoch feste daran, dass VR für verschiedene Sektoren zugänglich gemacht werden kann und letztendlich zu einem integralen Bestandteil unseres Alltagslebens wird. Das Unternehmen, das mit Marken wie Duo und Step 2 gearbeitet hat, steht an vorderster Front, wenn es darum geht, VR und AR sowohl für den Massenmarkt als auch für KMUs zugänglich zu machen. In seinem Arsenal verfügt es über ein standardisiertes VR- und AR-Framework, das von den Unternehmen leicht angepasst werden kann und den Weg für ein wirklich plattformunabhängiges XR-Ökosystem ebnet.

Lesen Sie auch auf Born2Invest: Die “Black Lives Matter“ Proteste haben die Börsenmärkte noch nicht beeinflusst, bis jetzt noch nicht!

VR kann für die Ausbildung und das Lernen im medizinischen Bereich eingesetzt werden, zum Beispiel für Ersthelfer, die sich auf die schlimmsten Notfallsituationen vorbereiten können. Durch die Reproduktion von Hochrisikobereichen in der VR im Verhältnis 1:1 unter Verwendung von Scannern und Photogrammetrie kann ein Kurs so gestaltet werden, dass er eine Katastrophe in der realen Welt simuliert.

Tourismus, Personalrekrutierung, Tagungen und Konferenzen sind ebenfalls Bereiche, in denen die VR sinnvoll eingesetzt werden kann. Sogar Immobilien können mit interaktiven VR-Führungen zu einem digitalen Erlebnis werden. 

Was die AR betrifft, so nutzt die Technologie die bestehende Umgebung und überlagert sie mit neuen Informationen. Das vielleicht bekannteste Beispiel ist Pokémon GO von Nintendo (OTC: NTDOY), bei dem die AR-Funktion es dem Spieler ermöglicht, die Pokémon-Charaktere direkt vor sich in Ihrer realen Umgebung zu sehen. Der Wert des beliebten Spieleautors stieg nach der Veröffentlichung des Spiels auf mehr als 40 Milliarden Dollar. Bis heute bleibt es eine der einflussreichsten Anwendungen in der Geschichte, die AR erfolgreich einsetzt und unser Wissen über physische Räume und Dimensionen erweitert.

Auch die Gesundheitsbranche bietet bemerkenswerte Einsatzmöglichkeiten für die AR, insbesondere für diejenigen, die sich mit der Nutzung komplexer Geräte oder der Durchführung von Operationen beschäftigen. Medizinstudenten wenden sie auch in der Anatomie an und entdecken den menschlichen Körper auf eine interaktivere Art und Weise, viel realer, als das Studium von Lehrbüchern.

XRApplied hat auch gezeigt, wie die AR im Einzelhandel eingesetzt werden kann – ein digitaler Katalog kann beispielsweise dazu beitragen, die Kluft zwischen online und offline zu überbrücken. Kunden können über ihre Smartphones nach Produkten stöbern, Preise vergleichen oder nach weitere Informationen suchen. 

Die Gestaltung des Eigenheims ist ein weiterer Weg, auf den die AR angewendet werden kann. Wenn Sie die Kamera Ihres Telefons auf einen bestimmten Bereich oder Raum richten, können Sie mit einer AR-fähigen App verschiedene Farbtöne für die Wände durchsuchen und sehen, wie sie zum Leben erwachen, oder sogar verschiedene Holzarten für den Fußboden, oder vielleicht Möbel Ihrer Wahl platzieren. Sie können dadurchsehen, ob die einzelnen Elemente zu den Innenräumen passen.

Lesen Sie auch auf Born2Invest: Weltbank prognostiziert schlimmste Rezession in acht Jahrzehnten

Von der VR nicht zu übertreffen, wird die Mobile AR bis 2023 voraussichtlich 2,4 Milliarden Benutzer haben. Der Markt wächst mit Sicherheit und wird in drei Jahren einen Wert von 18 Milliarden Dollar erreichen. Die Ankunft von der Übertragungstechnologie 5G wird auch als ein Faktor angesehen, der die XR-Technologie voran treiben wird.

Verbindung statt Isolation

COVID-19 hat unsere physischen und sozialen Interaktionen untereinander bemerkenswert reduziert, aber das muss nicht so bleiben. Die XR-Technologie bietet uns die Möglichkeit, menschliche Verbindungen zu stärken und Unternehmen und Institutionen in stärkere Einheiten zu verwandelen, die eine Pandemie überleben und überdauern können.

Wenn es etwas gibt, was uns das Coronavirus gelehrt hat, dann, dass wir in einer digitalen Welt zurechtkommen und leben können. Wir müssen aber weiter damit experimentieren und daran arbeiten. Die Verwendung von XR und die Anpassung an unsere derzeitigen Praktiken wird uns helfen, die Herausforderungen der neuen Normalität zu bewältigen.

Bildrechte Cover Foto:  Mediamodifier via Pixabay

Haftungsausschluss

Dieser Beitrag wurde von einem Drittanbieter verfasst und spiegelt nicht die Meinung von Born2Invest, seiner Geschäftsleitung oder seiner Mitarbeiter wider. Bitte lesen Sie unseren Haftungsausschluss für weitere Informationen. 

Diese Funktion kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen werden im Allgemeinen durch die Wörter “glauben”, “projektieren”, “schätzen”, “werden”, “planen ” und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken sowie Ungewissheiten, einschließlich der in den folgenden Warnhinweisen und an anderer Stelle in diesem Artikel und auf dieser Website beschriebenen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht sein mag, dass seine Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, können die tatsächlichen Ergebnisse, die das Unternehmen möglicherweise erzielt, wesentlich von zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, die die Ansichten des Managements des Unternehmens nur zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung widerspiegeln. Lesen Sie außerdem unbedingt diese wichtigen Informationen.

Thorsten Siebert

Thorsten Siebert

AKTUELLE ARTIKEL

Beliebte Artikel